Ablauf

Möchten Sie sofort kauen und lächeln? Wir werden Ihre Mundsituation professionell beurteilen und Ihre Probleme effizient lösen.

Wie funktionieren Implantate in Sofortbelastung?

Zahnimplantate sind wie künstliche Zahnwurzeln. Man kann sie sich wie Schrauben vorstellen, die an bestimmten Orten in den Knochen eingefügt werden.

Traditionelle 2-Phasen-Implantate benötigen zu Befestigung den schwachen, inneren Kieferknochen. Oft wird dieser Knochen mit fortschreitendem Alter, oder durch Osteoporose, abgebaut.

Sofortbelastungs-Implantate umgehen diesen Knochen vollständig und verwenden stattdessen den harten Kortikalknochen unter dem inneren Kieferknochen.

Ablauf einer Sofortimplantation

fogászati váróterem Sopronban

Was können Sie von uns erwarten?

Unser Behandlungskonzept zielt ab auf die sofortige Lösung all Ihrer Zahnprobleme, wie zum Beispiel:

  • Fehlende Zähne, Kauprobleme
  • Zahnfleischprobleme
  • Probleme mit Wurzelbehandlungen
  • Probleme mit zerstörten oder umfangreich rekonstruierten Zähnen

Im Regelfall können alle diese Probleme auf einmal gelöst werden. Die Zähne werden gezogen, die Implantate werden sofort eingesetzt, und sofort danach fängt unser Laborteam damit an, Ihren neuen Zähne herzustellen.

Unsere Erfahrung Dank Tausenden von Implantatoperationen und Beobachtungen von Behandlungsverläufen über mehr als 15 Jahre zeigt, dass Implantate bei Erwachsenen viel zuverlässiger arbeiten als „eigene“ Zähne. Wir werden Ihre Mundsituation professionell beurteilen und Ihre Probleme effizient lösen.

fogászati kezelőszék

Möchten Sie sofort kauen und lächeln?

Dieses in der Schweiz entwickelte Implantationsverfahren hat eine klinische Erfolgsrate von fast 100%

Festsitzende Brücken sind möglich in max. 3 Tagen

Schmerzhafte und riskante Knochenaufbauten entfallen, kein “Sinuslift”, und keine Knochentransplantationen sind mehr nötig. 99% aller Patienten können sofort behandelt werden. (selbst Diabetiker, Raucher und Osteoporose-Patienten)

Haben Sie diese Probleme?

  • Zähne fehlen
  • bewegliche Zähne
  • blutendes Zahnfleisch
  • instabile Prothesen    
  • chronische Zahnfleischerkrankungen:

Gingivitis, Parodontitis

  • Schwierigkeiten beim Essen
  • schlecht riechender Atem

“Man kann sein Leben damit verbringen, einen kompetenten Zahnarzt zu finden. Wenn Sie diese website gefunden haben, dann war Ihre Suche erfolgreich.”

Petra, Patientin

Diese Technologie arbeitet schneller und vorhersagbarer als die herkämmliche Implantattechnologie, Selbst schwierige und hoffnungslose Fälle können damit behandelt werden. Seine Patienten erhalten die festen Zähne auf den Implantaten innerhalb von max. 3 Tagen. Mit seiner Technologie können auch Patienten mir schweren Begleiterkrankungen behandelt werden, ebenso wie schwere Raucher. Knochenaufbau ist nicht mehr nötig, wenn seine Technologie angewendet wird.

Mit Hilfe seiner Technologie kann in annähernd 100% der Fälle das Erreichen eines stabilen Behandlungsresultats erzielt werden. Und: die gefürchtete Entzündung um die Implantate (Peri-Implantitis) kommt bei diesem Verfahren so gut wie nicht mehr vor. Weil Knochenaufbauten vermieden werden, erhalten Sie Ihre Zähne schneller und die Behandlungskosten sind signifikant niedriger.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne.

Totaler Zahnverlust

Implantatgetragener Zahnersatz

Oberkiefer

Implantatbrücke

Stiftung Zahnärzte für Lächeln

Szabolcs Csuka

- Patientenbetreuer -

Telefon: +36 20 321 5857
E-mail cím: info@fog-ma.com
Addesse: 9400 Sopron, Deákkúti út 16.

Bank: Raiffeisen Bank Zrt.

Kontonummer: 12094318-01475929-00100008

Steuernummer: 18621374-1-08

Stiftung: Pk.A.60.058/2014